Fliegen in Spanien

Impfen ist Liebe! Krieg ist Frieden! Freiheit ist Sklaverei! Unwissenheit ist Stärke! Distanz ist Nähe!
Für die jüngeren der Gesellschaft, die damit nichts anfangen können: George Orwell: 1984, ein Buch, das jeder gelesen haben sollte. Wie auch Fahrenheit 451 und Schöne neue Welt. Dann wißt ihr, wo der Zug gerade hinfährt.

Infos zum Fliegen lernen allgemein und Ultraleicht fliegen im Besonderen hier auf der Homepage zu finden. Tipps zur Flugausbildung und zum Chartern von UL. Hinweise zum Ultraleicht fliegen im Ausland.

Sportpilotenlizenz wo die Sonne scheint
Rota-Corona-Blog, der 78. Tag, Samstag, 30. Mai 2020, Weltuntergang, Ich habe einmal das Original genommen. Aus Geschichtsgründen. Es gibt wohl noch eine Version der Toten Hosen.

Strand [Bild]StrandHeute gibt es gar nichts Neues von der spanischen Coronafront. So war ich dann einmal das schöne warme Wetter geniessen. Nach langer Zeit, das letzte Mal im Februar, am Strand die Sonne geniessen. (Noch) keine Aufpasser, dass wir auch ja nichts falsch machen und mit niemandem anbandeln. Das Wasser schweinekalt, gerade einmal 20°C kalt. Brrrr. Und nächste Woche noch einmal der typische Kaltlufteinbruch. "Hasta el 40 del mayo no quite el sayo." Bis zum 40. Mai nicht den Mantel weghängen. Reimt sich auf deutsch nicht so gut, ich weiß. Also vor dem 10. Juni sollte man sich nicht auf dauerhafte Sommertemperaturen einstellen. Vielleicht regnet es ja auch noch einmal ein Stündchen. Die Talsperren sind gerade einmal zu 50% gefüllt. Letztes Jahr waren es 63% und der Median sollte bei 78% liegen. https://www.embalses.net/provincia-9-cadiz.html

Impf [Bild]ImpfHabe doch noch eine Neuigkeit entdeckt. Der Sekretär für Gesundheit und Seuchenbekämpfung nenne ich ihn einmal, hat entdeckt, dass die Neuinfektionen in Spanien alle viel leichtere Symptome haben, als das am Anfang des Virenausbruchs oder -einbruchs? in Spanien war. Da kann ja nichts mehr passieren. Morgen wird dann wahrscheinlich auch die Suche nach Impfstoff aufgegeben werden können. Das lohnt dann ja auch nicht mehr. Weil ohne Instanttod läßt sich ja "keiner" mehr irgendeine Flüssigkeit spritzen, die nicht ausgegoren ist. Und da "man" ja wiedergewählt werden will, ist das mit der Zwangsimpfung dann so eine Sache. Mit ein bißchen Glück gibt es dann auch keinen "Coronausweis" für Reisen. Ich bin wirklich gespannt, wie dieser ganze unausgegorene Schwachsinn endet. Hier stehts.

Bodycount zum WeltuntergangBodycount ES [Bild]Bodycount ES

GerManieBodycount DE [Bild]Bodycount DE

Nach oben   Eins zurück     Nächster Eintrag      Übersicht Corona
© 2021 Webdesign, Programmierung und Webseiten-Erstellung - Weblayouters, P. Nagel